BDSM Art Archiv
The Art of
"Don Brennus Aléra"
Bio, Samples & Books

Don Brennus Aléra

Bei Don Brennus Aléra, der auch unter den Namen Bernard Valonnes, Tack, Esbey und Selby zeichnete, könnte es sich in Wirklichkeit um den Schriftsteller Roland Brevannes handeln. Unter den Pseudonymen erschienen im Zeitraum von 19o5 bis 1939 ca. 1oo Bücher, die meist flagellantische Motive hatten.

Die Illustrationen von Aléra stammt aus dem Buch "La Flagellation Passionelle" Auf das erste Aléra und die beiden Esbey kannst du zum vergrößern klicken.

Don Brennus Aléra
click Sample 2 Sample 3
     
Esbey
click click

Don Brennus Aléra
La Flagellation Passionelle Gants Glacés et Menottes d'Or Frederique

von 1905, 279 Seiten,
Verlag Henri Pauwels

von 1913, 264 Seiten
Select Bibliothèque

von 1921, 356 Seiten
Select Bibliothèque
Neuauflage: Masquerade Trade Paperback,
ISBN: 1-5633-3706-1
     
  Esbey  
     
Liens, Bandeau,
Baillon 2
Liens, Bandeau,
Baillon 1
Attelages Humains

von 1933, 125 Seiten,
Select Bibliothèque

von 1933, 124 Seiten,
Select Bibliothèque

von 1931, 124 Seiten,
Select Bibliothèque
     
  Bernard Valonnes  
     
La Dressage de la Maid-Esclave 2 Le Règne de la Cravache et de la Bottine  

von 1930,
Select Bibliothèque

von 1913,
Select Bibliothèque
 
     
All images © copyright by Aléra

  zum Seitenanfang

     
 

www.bdsm-artzone.de

letzte Aktualisierung
17.o1.2oo4